Telefon:09561 234944
Telefax:09561 234946

Basis of Life
Sauerstoff & Wasser

Oxymount Technology
Wirtschaftlichkeit unserer Wasserspender

Kostenermittlung bei Wasserspendern am Festnetz

Mietpreis für z. B. Profi 20: 78,– € / Monat
täglicher Konsum pro Person: 2–4 0,5-L-Flaschen = 1–2 L
(Soll: eigentlich mind. 2,5 L)
= tägliche Zapfmänge schätzungsweise: 35–50 L
(da nicht alle Personen Gebrauch machen)
= monatliche Zapfmenge in 20 Tagen: 700–1000 L
Trinkwasserpreis für 1 m3: 1,50 € (geschätzt)
Energiekosten pro Monat für Kühlung: 2,16–3,– €

monatliche Kosten

Miete: 78,– €
Wasser aus dem Netz maximal: 1,50 €
Energiekosten: 3,– €
Kohlensäureverbrauch im Monat: 26,– €
Trinkwasserkosten im Monat: 108,50 €
Trinkwasserkosten maximal: 0,11 €/Liter
Trinkwasserkosten pro Person:  2,17 €/Monat

Gegenüberstellung: Wasserspender vs. Flaschen in Kästen

Beispielrechnung an einem Gerät Profi 80

Mietpreis für 55 Personen/Monat 179,– €
täglicher Konsum pro Person: 2–4 0,5-L-Flaschen = 1–2 L
(Soll: eigentlich mindestens 2,5 L)
= tägliche Zapfmenge: 55–110 L
= monatliche Zapfmenge in 20 Tagen: 1100–2200 L
Trinkwasserpreis für 1 m3 (geschätzt, regional unterschiedlich): 3,55 €
Trinkwasserkosten innerhalb 20 Tage: 3,91–7,81 €
Energiekosten pro Monat für Kühlung: 3–4,–
Kohlensäurekosten maximal für 2200 L: 72,– €
Sauerstoffverbrauch gratis: 0,– €
Wasserkosten bei 55 Personen im Monat maximal: 261,81 €
Wasserkosten pro Liter: bis 0,12 € max. 0,24 € / Liter

Dagegen Wasserflaschenbezug

2200 L Sprudelwasser zu 0,8 € / Liter: 880–1760,– €
Handlingkosten, Logistik, Lagerkosten (Platz für Kästen): 20,– €
monatliche Kosten für Sprudelwasserflaschen maximal: 1780,– €

In diesem Beispiel ergibt sich eine Einsparung von rd. 1518,– €.