Telefon:09561 234944
Telefax:09561 234946

Basis of Life
Sauerstoff & Wasser

Sauerstoffanlagen von Oxymount Technology
Das Konzept

Sauerstoffanlage Standard

Oxymount Sauerstoffgeneratoren

Eine Standardanlage besteht aus einem Druckluftkompressor mit Kältetrockner und einem dem Bedarf angepassten Sauerstoffgenerator. Bedingung ist eine möglichst genaue Ermittlung des momentanen Konsums. Ist der Verbrauch an Sauerstoff von hohem Spitzenbedarf geprägt, muss ein Pufferbehälter (Druckbehälter) den Verbrauchern vorgeschaltet werden.

Eine Standardanlage wird in der Regel mit bis zu 4,5 bar betrieben. Lieferbare Kapazitäten der Sauerstoffanlage: Bis fünf Kubikmeter pro Stunde.

Sauerstoffanlage Split mit Druckerhöhung

Eine Splitanlage besteht aus kleinen Sauerstoffmodulen, die intern von einem kleinen Luftkompressor betrieben werden, einer Druckerhöhungsanlage und prinzipiell einem Druckbehälter. Je nach Bedarf werden die Sauerstoffmodule geplant und mit der Druckerhöhungsanlage und dem Druckbehälter zusammengeschaltet. Die Sauerstoffanlage kann aufgrund der beigestellten Module reduziert oder auf bis zu zehn Kubikmeter pro Stunde erweitert werden.

Kleine Sauerstoffanlage mit Flaschenfüllung

Ein Sauerstoffmodul wird über eine Kleindruckerhöhung mit einem Hochdruckkompressor zusammengeschaltet, um damit Druckflaschen mit bis zu 150 bar zu füllen.

Alle Preise für Sauerstoffanlagen erhalten Sie auf Anfrage von Oxymount Technology in Coburg.